Schmuckaufbewahrung im Einsatz

Als eine meiner ersten Basteleien habe ich hier einen umfunktionierten Bilderrahmen zur Schmuckaufbewahrung vorgestellt. Obwohl ich anfangs der Meinung war ich hätte ja kaum Schmuck und ein Bilderrahmen würde locker reichen, sieht es mittlerweile etwas anders aus. Und dabei habe ich noch nicht mal die selten getragenen Teile einsortiert! Schon beim letzten Besuch beim Möbelschweden durften neue Bilderrahmen in den Einkaufswagen hopsen. Heute habe ich dann Nachschub an Häkelspitze besorgt um mir in den nächsten Tagen noch einen weiteren Bilderrahmen zu basteln. Außerdem muss bis Freitag noch einer als Geschenk für die Schwägerin fertig werden.

Schmuckaufbewahrung

Schmuckaufbewahrung Teil 2

Was auf den Bildern noch fehlt sind eine Reihe neuer goldener Ohrstecker. Die wollen noch einsortiert werden. Ansonsten sieht man hoffentlich, dass ich den tiefen Rahmen auch als Ringablage nutze. An den Haken unten haben Ketten, Armbänder und Uhren ein neues Zuhause gefunden. Einige Stücke (zum Beispiel die Engelsflügel) muss ich leider noch aussortieren weil sie grün angelaufen sind. Das Leid des Modeschmucks. Dafür gibt es für den täglichen Gebrauch hochwertigen Schmuck.

Das da so viele Eulen rumhängen ist übrigens reiner Zufall! Die hüpfen immer von ganz allein in den Einkaufskorb und ich kann nichts dagegen tun!

Je nachdem ob und wie die aktuell angedachten Verbesserungen bei den nächsten Schmuckaufbewahrungen funktionieren, werde ich diese vielleicht auch noch mit einer Anleitung hier vorstellen.

Advertisements

2 Kommentare zu “Schmuckaufbewahrung im Einsatz

  1. Schick, Schick! Wenn ich mal groß bin und mehr Schmuck besitze als meine aktuellen drei Ringe, zwei Ketten und ein Armband kupfer ich so einen Rahmen eventuell mal ab 🙂

  2. Meine Sammlung ist auch nur so groß geworden, weil an jedem Unitag 1,5 Stunden am Bahnhof totschlagen musste… und bummeln ist weniger langweilig als rumstehen. 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s